12. Internationales Holzbau-Forum. 2 Bände

12. Internationales Holzbau-Forum. 2 Bände
Holzbau: Aus der Praxis - Für die Praxis.
Congress Centrum Garmisch-Partenkirchen, 6.-8. Dezember 2006.
Hrsg.: Hochschule für Architektur, Bau und Holz -HSB-, Biel
2006, ca. 600 S., zahlreiche Abbildungen, kartoniert
ISBN 978-3-8167-7235-4 | Fraunhofer IRB Verlag
EUR 60.00 Die aktuelle Entwicklung der Städte und die Bandbreite der kommunalen und öffentlichen Bauaufgaben bietet eine Vielzahl von interessanten Möglichkeiten, Holz als innovativen Baustoff einzusetzen. Das 12. Internationale Holzbau-Forum 2006 befasst sich vor allem mit der Fragestellung, wie die Städte und Gemeinden perspektivisch hier ihre baulichen Aufgaben sehen und welchen Beitrag der Holzbau dazu liefern kann.

Die in diesen beiden Bänden zusammengestellten Vorträge umfassen mit Beiträgen aus Forschung und Praxis das ganze Spektrum des modernen Holzbaus, von urbanem, öffentlichen Bauen mit Holz, energieeffizienten und erdbebensicheren Fertig- und Mischbauweisen bis zu modernen Tragwerkskonzepten im Holzhaus- und Brückenbau.

Der Länderschwerpunkt China beleuchtet die lange Holzbau-Tradition des Landes und zeigt technische und wirtschaftliche Perspektiven des modernen Holzbaus in diesem boomenden Land auf.

Weitere Informationen bei:
Fraunhofer IRB Verlag
Dr. Ingrid Honold
Telefon +49 (0) 7 11 / 970 - 25 05
Telefax +49 [0] 7 11 / 970 - 25 99
Kontaktformular
www.irb.fraunhofer.de/presse