Mehr Schutz für die alpine Bergwelt

Mehr Schutz für die alpine Bergwelt
Umweltminister Schnappauf begrüßt Inkrafttreten der "Alpenkonvention" / Italien, Frankreich, Schweiz und EU sind jetzt zur Ratifizierung der Alpenkonvention aufgefordert

Bodengutachten erspart böse Überraschungen

Bodengutachten erspart böse Überraschungen

Regen lässt Geranien faulen

Da es - trotz vielen Hitzetage - auch sehr viel geregnet hat, können Geranien faulen !

Ein Blick in Nachbars Garten

Ein Blick in Nachbars Garten
Offene Gartenpforte

Umweltminister Eckhard Uhlenberg zur wasserrechtlichen Genehmigung beim Bergwerk Walsum: Umweltministerium stimmt wasserrechtlic

Umweltminister Eckhard Uhlenberg zur wasserrechtlichen Genehmigung beim Bergwerk Walsum: Umweltministerium stimmt wasserrechtlicher Erlaubnis zur Grundwasserregulierung in Vörde-Mehrum zu – Voraussetzungen für Genehmigung des Kohleabbaus im Flöz LK 91 durch das Bergamt Moers sind damit geschaffen

Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn: Sieger im Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden Unser Dorf hat Zukunft" steh

Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn: Sieger im Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden  Unser Dorf hat Zukunft" stehen fest

Staatssekretärin Christiane Friedrich zeichnet die Preisträger des Landes-Wettbewerbes "Öffentlichkeitsarbeit im Umweltschutz" a

Staatssekretärin Christiane Friedrich zeichnet die Preisträger des Landes-Wettbewerbes "Öffentlichkeitsarbeit im Umweltschutz" aus

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umweltministerin Bärbel Höhn: Duisburger Firma M.I.M. sichert schnellen Einbau eines geeigneten Aktivkoksfilters verbindlich zu

Umweltministerin Bärbel Höhn: Duisburger Firma M.I.M. sichert schnellen Einbau eines geeigneten Aktivkoksfilters verbindlich zu

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umweltministerin Bärbel Höhn hält an ökologischer Abfallpolitik fest

Umweltministerin Bärbel Höhn hält an ökologischer Abfallpolitik fest

Bundesrat behandelt Initiative Nordrhein-Westfalens für eine Kennzeichnungspflicht gentechnisch veränderter Lebensmittel

Bundesrat behandelt Initiative Nordrhein-Westfalens für eine Kennzeichnungspflicht gentechnisch veränderter Lebensmittel

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umweltministerin Bärbel Höhn prüft alle Maßnahmen gegen das Duisburger Unternehmen M.I.M. bis hin zur Schließung

Umweltministerin Bärbel Höhn prüft alle Maßnahmen gegen das Duisburger Unternehmen M.I.M. bis hin zur Schließung

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn eröffnete das Zukunftsforum Landfrauen

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn eröffnete das Zukunftsforum Landfrauen

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn verbietet Schlachttiertransporte über den Hafen von Triest

Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn verbietet Schlachttiertransporte über den Hafen von Triest

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Staatssekretär Dr.Thomas Griese: Neues Tierseuchenbekämpfungskonzept hat sich bewährt

Staatssekretär Dr.Thomas Griese: Neues Tierseuchenbekämpfungskonzept hat sich bewährt

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit

Neuer Deich schützt den Niederrhein selbst vor Jahrhunderthochwasser

Neuer Deich schützt den Niederrhein selbst vor Jahrhunderthochwasser

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn: Noch immer können geschützte Tiere in NRW nicht aufatmen

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn: Noch immer können geschützte Tiere in NRW nicht aufatmen

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umweltministerium NRW und Thyssen Stahl AG: Maßnahmenpaket für Duisburger Kokerei beschlossen

Umweltministerium NRW und Thyssen Stahl AG: Maßnahmenpaket für Duisburger Kokerei beschlossen

Die Thyssen-Stahl AG und das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilen mit:

Staatssekretär Dr. Thomas Griese: Bau von artgerechtem Kuhstall wird mit 265.000 DM gefördert

Staatssekretär Dr. Thomas Griese: Bau von artgerechtem Kuhstall wird mit 265.000 DM gefördert

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn: Ferienpark in der Nordeifel nähergerückt

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Bärbel Höhn: Ferienpark in der Nordeifel nähergerückt

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Ökologisch und kostengünstig: Ministerin Höhn und Minister Vesper fordern mehr Holz im Wohnungsbau

Ökologisch und kostengünstig: Ministerin Höhn und Minister Vesper fordern mehr Holz im Wohnungsbau
Das Ministerium für Bauen und Wohnen und das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilen mit:

Ministerin Höhn: Überhöhte Benzol-Werte in Duisburg gemessen

Ministerin Höhn: Überhöhte Benzol-Werte in Duisburg gemessen

Das Ministerium fur Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umweltministerin Bärbel Höhn: Maßnahmen der Thyssen-Stahl AG in Duisburg

Umweltministerin Bärbel Höhn: Maßnahmen der Thyssen-Stahl AG in Duisburg

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umweltministerin Höhn: Landesweite Kontrollen decken erhebliche Mängel bei Abfalltransporten auf

Umweltministerin Höhn: Landesweite Kontrollen decken erhebliche Mängel bei Abfalltransporten auf

Das Ministerium fur Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Die Stadt Duisburg und das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilen mit:

Die Stadt Duisburg und das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilen mit:

Staatssekretär Thomas Griese: Forststation auf altem Zechengelände

Staatssekretär Thomas Griese: Forststation auf altem Zechengelände

Die Internationale Bauausstellung (IBA) und das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilen mit:

Staatssekretär Dr. Griese eröffnet Verarbeitungskampagne für Streuobst 1996

Staatssekretär Dr. Griese eröffnet Verarbeitungskampagne für Streuobst 1996

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umweltministerin Bärbel Höhn stellt neues Konzept zur Überwachung der Luftqualität in Nordrhein-Westfalen vor

Umweltministerin Bärbel Höhn stellt neues Konzept zur Überwachung der Luftqualität in Nordrhein-Westfalen vor

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Umweltministerin Bärbel Höhn sagt Mittel in Millionenhöhe für den Hochwasserschutz in Köln zu

Umweltministerin Bärbel Höhn sagt Mittel in Millionenhöhe für den Hochwasserschutz in Köln zu

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium, Dr. Thomas Griese: Agrarministerkonferenz für harte Haltung gegenüber Großbritanni

Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium, Dr. Thomas Griese: Agrarministerkonferenz für harte Haltung gegenüber Großbritannien bei der Rinderseuche BSE und für Kriterien zur Kennzeichnung von Biofleisch

Das Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft teilt mit:

Hessische und nordrhein-westfälische Umweltministerinnen wollen Hochwasserschutz am Rhein verbessern - Nimsch und Höhn fordern a

Hessische und nordrhein-westfälische Umweltministerinnen wollen Hochwasserschutz am Rhein verbessern - Nimsch und Höhn fordern angemessene finanzielle Beteiligung des Bundes
Das hessische und das nordrhein-westfälische Umweltministerium teilen mit:

Inhalt abgleichen