AL-KO amc Lastenträger LST 150

AL-KO amc Lastenträger LST 150

Auf einer Plattform (2.008 mm x 600 mm) transportiert der Lastenträger beispielsweise Motorroller, kleine Motorräder oder auch handelsübliche Transportboxen mit einer Nutzlast bis zu 150 kg. Die unterschiedlichen Transportformen werden durch variable Befestigungspunkte (einschraubbare Nutsteine für Zurrgurte) auf drei Schienen in der Plattform möglich. Die 1.974 mm lange Auffahrschiene besitzt eine geriffelte Innenseite zur sicheren Beladung des Lastenträgers.Der Anbau (auch nachträglich!) an Reisemobile mit einem AL-KO-Rahmen oder einer AL-KO-Rahmenverlängerung ist denkbar einfach. Dies trifft auch auf das nachrüstbare Befestigungsset für Motorroller bestehend aus Radhalterung und Spannbügel zu. Darüber hinaus lässt sich der AL-KO Lastenträger mittels Schnellverschluss jederzeit mit wenigen Handgriffen und ohne Werkzeug abnehmen.

Der AL-KO amc Lastenträger LST 150 besitzt eine EWG-Betriebserlaubnis. Im Handel kostet er 1.099 Euro. Das Befestigungsset für Motorroller ist für 235 Euro erhältlich.

Weitere Informationen zu AL-KO, seinen Produkten und Dienstleistungen sind im Internet unter www.al-ko.com aufgeführt.