Allrounder Winter-World-Skihalle:

Allrounder Winter-World-Skihalle:

(Abstatt)

Um den größten Kühlschrank Europas (Eigenaussage allrounder winter world GmbH) zu realisieren, sind neben der Idee auch Baustoffe nötig, um dieses Bauvorhaben in die Tat umzusetzen.

Auf einem ehemaligen Deponiegelände bei Neuss entstand ein für Europa einmaliges Objekt eine Indoor-Ski-Halle. Auf einer Länge von 300 Metern und einer Breite von 60 Metern findet der begeisterte Skifahrer alles was er von seinen Wintersportorten kennt, Schlepplifte, Sessellift, Skihütten, Skiverleih und Apres-Ski.Die Skipiste enthält unterschiedliche Neigungen von 0 bis 26°. Es werden insgesamt ca. 50 Höhenmeter überwunden. Die Pisten sind mit Kühlschlangen unterlegt die die ca. 4500m³ Schnee an 365 Tagen im Jahr bei exakt +5° C zu kühlen. Die Energie die hierfür benötigt wird, wird zu 100% mit Strom aus Wasserkraft verwendet. Der Energiebedarf von ca. 3 Mio. KW/h pro Jahr ist im Mittel etwa nur halb so hoch wie der Energieverbrauch eines herkömmlichen Freibades. Dieses resultiert daraus, dass es energetisch sehr viel aufwendiger ist, ein nicht gedämmtes System zu erwärmen als ein gut gedämmtes System wie die allrounder winter world zu kühlen.

Aus diesem Grund entschied man sich bei der Wahl der Dachdämmung auf die bewährten Dämmsysteme der IsoBouw Dämmtechnik. Zum Einsatz kamen IsoBouw V-V Flachdachdämmplatten und IsoBouw V-GG mit einer Bitumendachbahn
V 100 R kaschierte Flachdachdämmplatten.

Auf einer Trapezblechunterkonstruktion wurden die IsoBouw Dämmsysteme verlegt. Vor der Verlegung wurde eine nach DIN 4108, Teil 3, entsprechende Dampfbremse verlegt.

Die IsoBouw Dämmplatten aus druckfesten EPS 20 B1 mit der Wärmleitfähigkeitsgruppe 040 mit umlaufendem Stufenfalz verhindern zuverlässig und dauerhaft Wärmebrücken. Die Kaschierung der V-GG Dämmplatten ist an zwei Seiten mit 50 mm überlappend werkseits aufgebracht.

Die IsoBouw V-V Dämmplatten werden in den Abmessungen 2000mm x1200mm, 2000mm x 1000mm, 1200mm x 1000mm und 1000mm x 1000mm hergestellt. Die V-GG Dämmplatten werden in den Abmessungen 1200mm x 1000mm und 1000mm x 1000mm hergestellt. Beide Dämmsysteme sind in den Güteschutztypen EPS 20 B1 und EPS 30 B1 in den Wärmeleitfähigkeitsgruppen 035 und 040 lieferbar.

Des weiteren sind die Dämmplatten in Dicken von 50mm 200mm erhältlich. Der Dämmstoff ist HFCKW- und FCKW-frei und wird in die Baustoffklasse B 1 nach DIN 4102 als schwerentflammbar eingestuft.

Die hohen Temperaturen des Sommers 2001 haben gezeigt, dass die IsoBouw Flachdachdämmsysteme ein zuverlässiges Dämmsystem sowohl im sommerlichen Wärmeschutz als auch als Kälteschutz sind.

Foto: allrounder winterworld GmbH, Neuss