Alte Eisenbahnschwellen als Zaun

Wenn man einen robusten und dennoch schönen Zaun um sein Grundstück / Garten braucht kann man alte Eisenbahnschwellen nutzen.Eisenbahnschwellen sind aus Eichenholz, d. h. sehr Stabil und sehr Langlebig, so ist der Zaun auch noch nach Jahrzehnten Top.

Die Schwellen werden in Schienen aufeinander gestellt, die Schienen dienen als Halt und Führung.

Die Schienen sollten für eine gute Standfestigkeit entweder auf Punktfundamente befestigt werden oder direkt in den Boden mit Einbetoniert sein, den so ein Zaun bittet einem Sturm eine breite Angriffsfläche.

Vor dem Kauf sollte man auch Prüfen ob die Eisenbahnschwellen nicht mir irgend einem Altöl oder so getränkt sind, das kann Probleme mit dem Wasser- und/oder Umweltverband geben...