Auf die Bauweise kommt es an

Auf die Bauweise kommt es an

Heizkosten senken Fördermitteln kassieren

Heizenergie ist so teuer wie nie zuvor. Da ist es wichtig, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, um die Kosten zu senken. Aber das Drosseln der Heizung allein reicht nicht. Viel wichtiger ist es, vor dem Bau eines Hauses genau darüber nachzudenken, wie der Energieverbrauch dauerhaft gesenkt werden kann. Bei massiv gebauten Häusern ist dies kein Problem. Sie bieten durch ihre hohe Wärmespeicherfähigkeit und Winddichtigkeit alle Voraussetzungen um Heizkosten zu sparen und außerdem eine höhere Wohnqualität und bessere Wohngesundheit
Bauherren, die sich für eine energiesparende massive Bauweise entscheiden, können gleich doppelt sparen: Zum einen durch langfristig niedrige Heizkosten und zum anderen durch besonders günstige Kredite: Der Staat fördert KfW 60-Häuser mit 30.000 Euro und KfW 40-Häuser mit 50.000 Euro zu einem besonders günstigen Zinssatz.

Als Anbieter von massiv gebauten Markenhäusern bietet Waldberg-Haus daher alle Häuser auch als Energiesparhaus KfW 60 oder KfW 40 an. Mit einer luft- und winddichten Gebäudehülle und einer darauf abgestimmten Haustechnik erfüllen sie alle notwendigen Voraussetzungen, um von der Förderung profitieren zu können.

So verfügt beispielsweise das Waldberg Landhaus 140 mit ca. 140 m² Wohnfläche als Energiesparhaus KfW 40 über folgende Ausstattungsdetails:

- Außenwände aus hochwärmedämmendem Porenbeton
- Energiesparfenster
- Raumseitig geschlossene Rollokästen
- Kellerfenster mit Thermozarge
- Keller für hochwertige Nutzung mit Volldämmung und
Abdichtung, Heizkörper in allen Kellerräumen
- Zusätzliche Untersparrendämmung des Dachs
- Pelletsheizung
- Vorrüstung Solaranlage
- Lüftungsanlage
- Luftdichtheitstest Blower-Door

Dabei sind Grundriss und Fassade variabel und werden den Kundenwünschen angepasst.

Umweltbewusste Bauherren, die die richtungsweisenden Energiekonzepte von Waldberg-Haus nutzen wollen, sind dabei nicht allein auf das Landhaus 140 beschränkt. Das komplette Waldberg-Hausprogramm besteht aus zahlreichen Varianten, die individuell entsprechend den Wünschen der Bauherren geändert werden können. Zusätzlich besteht für Bauherren die Möglichkeit, die Kosten durch Eigenleistung zu reduzieren.

Nähere Informationen zum KfW 40 bzw. KfW 60 - Angebot von Waldberg-Haus unter Firmenname, Straße, PLZ/Ort, Tel., Fax sowie unter www.Waldberg-Haus.de