Baugenehmigung Garage

Baugenehmigung Garage Für den Bau einer Garage ist eine Baugenehmigung notwendig. Dabei ist es unerheblich ob es sich um eine selbst gemauerte oder um eine Fertiggarage handelt. Die Baugenehmigung ist beim zuständigen Bauamt zu stellen und es ist eine Zeichnung und eine womöglich auch eine Statikberechnung einzureichen. Natürlich sind auch die gesetzlich vorgeschriebenen Abstände vom Nachbargrundstück (Grenzbebauung) zu beachten. Die Anbieter von Fertiggaragen bieten oftmals gegen einen kleinen Aufpreis (ca. 150, oo€) die Einholung der Baugenehmigung als Serviceleistung mit an. Das ist ein kleiner Vorteil, den man aber nicht unbeachtet lassen sollte. Aber auch für den Laien ist die Beantragung der Baugenehmigung keine undurchführbare Aufgabe. Auch die Hochbaufirmen, die die Garage errichten bieten hierbei Hilfen an.