Beschreibung BAVEG AST-Spindeltreppe

Beschreibung BAVEG AST-Spindeltreppe

Ausführung: (Standardausführung)
- Stahlspindeltreppe Verkehrslast 3,5 kN/m²

- Treppen-Durchmesser 1,14 m bis 2,44 cm im Raster von 0,10 m,
Stufen Typ G Gitterrost Maschenweite 30x30 mm
Typ B Warzenblech

Stufen über Schraubverbindungen an Standrohr befestigt

Standrohr entsprechend den statischen Erfordernissen

Befestigung Standrohr unten mit Fußplatte auf Rohboden oder Fertigboden

- Befestigung oben über Austrittspodest BAVEG Norm 67,5°.

Austrittspodest BAVEG Norm 67,5°.
Podestlänge Treppenradius plus 50 mm

Spindelverlängerung ca. 920 mm über Podest

- Steiggeländer Rohrgeländer R1

- Stahlteile grundiert

Zusätzlich:

(Mehrkosten gegenüber der Standardausführung)

- Aufmaß und Montage der Treppenanlage

Verkehrslast 5,0 kN/m² (öffentliche Gebäude)

Verstärkte Spindelsäule bei Überhöhen (über 3.6 m OKFF)

- Prüffähige Sonderstatik 3,5 kN/m² bei Sonderausführungen, Sondergrößen und Überhöhen

- Prüffähige Sonderstatik 5,0 kN/m² (öffentliche Gebäude)

- Stufen Gitterrost wahlweise Maschenweite 30x10 mm

- Antirutschkanten bei Gitterroststufen

Sonderpodeste 90 Grad

- Sonderpodeste nach individuellen Maßen

- Podestverlängerung

- Metallgeländer BAVEG I1, RSM, R1-D, RSP4, Sondergeländer

Brüstungsgeländer gerade/rund entsprechend dem Steiggeländer.

Treppe/Geländer feuerverzinken

Treppe/Geländer mit farbiger Oberfläche

Mehr Treppenbilder von Baveg - Baveg Treppen