Boden mit Parkett verlegen in Iserlohn

Boden mit Parkett verlegen in Iserlohn
In einem Haus sollen mehrere Räume mit Parkett ausgelegt werden. Die Gesamtfläche beträgt  ca. 85 m² . Der Parkettboden soll ohne Übergangsschienen in den Türbereichen gelegt werden. Als Vorarbeit ist der alte Bodebelag zu entfernen und auch zu entsorgen. Eine Folie für Nässeschutz  und eine Trittschalldämmung sind zu verlegen. Im Anschluss sind Wandleisten als Abschluss anzubringen. Eine fachmännsche Arbeit wird erwartet.
 

Boden mit Parkett verlegen in Iserlohn

Sehr geehrte Damen und Herren, Nachdem ich Ihre Anzeige gelesen habe, sind einige Fragen für mich offen geblieben: 1) Welchen Bodenbelag haben Sie zur Zeit? Teppich oder Pakett, schwimmend oder vollgekebt? 2) Welche Holzart wünschen Sie für die neue Parkettverlegung? Lakiert oder geölt? Soll es zwei- oder dreischichtiges Fertigpakett sein? Beim zweischichtigen Parkett kann ich Ihnen eine Stärke von 10,5 mm anbieten und beim dreischichtigen 15 mm. 3) Welche Maße sollen die Bretter haben? 4) Wann soll das Parkett verlegt werden? 5) Welchen Preis haben Sie sich vorgestellt? 6) Wer stellt die Materialien? Ich danke Ihnen im Voraus. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. mit freundlichen Grüßen V.Mombauer Vessela.Kaneva@gmx.de