Bodengutachten erspart böse Überraschungen

Bodengutachten erspart böse Überraschungen

Auch wenn man Schäden/Probleme am Baugrund nicht mit bloßem Augen sehe kann, je nach Lage des Baugrundstücken kann es später beim Hausbau zu bösen Überraschungen führen....

Jeder Bauherr sollte vor dem Kauf, bzw. vor dem Beginn der Erdarbeiten den Preis für ein Bodengutachten im Preis für die erstellung des Hauses einplanen, spätere Nachbesserungen am Haus, z.B. durch verseuchten Boden oder ähnliches gehen in der Regel schnell in die Zehntausenden von Euros !

Deshalb sollte schon vor der Planung Klarheit über die Bodenbeschaffenheit durch ein Bodengutachten gemacht werden - das Erspart später böse und vor allem teure Überraschungen...