Dachziegel aus unterschiedlichen Chargen.

Hallo, unser Dach wurde durch ein Dachdeckerbetrieb mit "Gewalt" eingedeckt, weil die Dachziegel nicht ganz zusammen gepasst haben. Jetzt haben wir erfahren, daß sich auf dem Dach Dachziegel aus einer Fertigung von 2008 und aus einer Fertigung von 2010 befinden. Die Farbe ist auch unterschiedlich. Hellgrau und Dunkelgrau. Sollen wir das so akzeptieren? Laut Dachziegellieferant ist das alles noch im Rahmen...

Dachziegel aus unterschiedlichen Chargen.

Hallo, zum Thema "Dach-Dachziegel" hab ich leider nichts gutes zu sagen :( auf jedenfall besätigen lassen das es sich um "Erste Wahl" der Dachziegel/Dachpfannen handelt, sonst kann es später nach ein paar Jahren Probleme geben wenn die ersten Pfannen "zerbröseln...." unser Dachdecker hat uns 2. Wahl angedreht und die hatte keine Garantie.... natürlich gibt es den Dachdeckerbetrieb aus der Eifel nicht mehr... Natürlich gibt es bei Farbunterschiede der Dachziegel eine Toleranz... aber Sie können ja nichts dafür das Ihr Dachdecker versäumt hat die Dachziegel/Dachpfannen in ausreichender Menge zu bestellen, ich würd mir das nicht gefallen lassen, optischer Mangel ! ist das auf jedenfall !!!! Gruß aus der Eifel