Dämmen einer Betonfläche

Wenn eine Betonfläche z.B. die "Unterseite von einem Vorsprung" zum Innenraum gehört, so muß die Betonaussenfläche Gedämmt werden, sonst gibt es ganz schnell Probleme mit Kälte- / Wärmebrücken.

Am einfachsten lässt sich so eine Betonfläche mit Styrodur dämmen, dieses wir mit einem Kleb- Armiermörtel auf 5 Punkte der Rückseite belegt und dann auf die Fläche geklebt, Trocknet in ca. 2 Stunden und hält, die Styrodurfläche kann dann später noch Verputzt werden.

Somit ist die Betonfläche gegen Kälte Isoliert und der Wohnraum hat keine Kältebrücke !

Hält auch an der Decke !


Bild 1: Amiermörtel wird auf der Rückseite des Styrodurs angebracht (5 Punkte)

Bild 2: Nach dem Antrocknen hält die Dämmung auch an Decken !