Der Grader

Der Grader:

Als heute noch futuristische Baumaschine kann der Grader angesehen werden, ein riesiges Planiergerät, das an einen Käfer oder Gottesanbeterin erinnert, denn die Gestänge und Achsen und der gesamte Aufbau sehen so ähnlich aus. Mit einem Grader können auch schräge Neigungen an Böschungen oder an Berghängen begradigt oder planiert werden, sodass niemand mehr mit einer Schaufel und Richtschnur diese Arbeit erledigen muss.
Diese, meistens sich mit großen Rädern fortbewegende, Baumaschine hat das Planierschild in der Mitte der Vorder- und Hinterachse und kann sich seitwärts in jede Richtung kippen und auch auf einer langen Achse weiter vorne oder hinten an den Radachsen positioniert werden, je nach Einsatzfall.