Design und Architektur mit Sichtbeton

Sichtbeton an einem ArchitektenhausSichtbeton an einem ArchitektenhausImmer häufiger sieht man bei Bauwerken oder Privathäusern die Verwendung von ansprechendem, purem Beton als Gestaltungselement. Ob an der Außenseite als Fassade oder als Gestaltungselement für das Innenleben eine Objektes – Sichtbeton ist im Trend.
Dabei meint Sichtbeton eigentlich die Art, mit Beton eine ausgewählte Struktur zu unterstreichen oder zu Gesicht zu bringen. Der Einsatz von unterschiedlichem Beton je nach Anwendung ist dabei von wichtiger Bedeutung. Dabei werden zum Beispiel oberflächennahe Schichten mit speziellem, feinen Beton gemacht, welcher wegen der Fließfähigkeit und Feinheit eine Oberfläche gut abbilden und gestalten kann.
Zur Profilierung der Oberfläche werden dann Schablonen, Profile und ähnliches eingesetzt.
Auch in der Bildhauerei wird mit Sichtbeton gearbeitet. Er lässt sich leicht bearbeiten und gießen und lässt sich hervorragend mit andern Materialien, wie zum Beispiel Holz kombinieren.
In der Regel wird er nicht verputzt oder verblendet.
Eingeteilt wird Sichtbeton in vier verschiedene Klassen. Sie definieren, welche Anforderungen gestellt werden an die geschalte Sichtbetonfläche. In Bezug auf Schalhaut, Arbeits- und Schalhautfugen ebenso wie auf Porigkeit, Farbtongleichmäßigkeit und Ebenheit werden hier Einteilungen vorgenommen.
Die Klassifizierung sieht wie folgt aus:
- Sichtbetonklasse 1: Nutzung z.B.: Kellerwände oder Bereiche mit vorwiegend gewerblicher Nutzung
- Sichtbetonklasse 2: Nutzung in Treppenhäusern und für Stützwände
- Sichtbetonklasse 3: Nutzung: Fassaden im Hochbau
- Sichtbetonklasse 4: Nutzung für repräsentative Bauteile
-
Als Designelemente lassen sich mit diesen Betonarten Treppen, Säulen und Fassaden gestalten. Durch ihren rohen, unverputzten Charakter erzeugt dies immer einen besonderen, modernen Eindruck. Unterschiedliche Farbtöne machen eine Auswahl an die Umwelt anpassbar. Im Innenbereich wird oftmals mit der helleren Ausführung gearbeitet.

Fassade mit Naturstein

Wow, auf jedenfall sieht das Haus mit dem Sichtbeton under der Natursteinfassade wirklich Top aus - das wäre mein Traumhaus :)

Sichtbetonfassade und Natursteinfassade

Ja, scheint wohl ein "Architektenhaus" zu sein, wirklich Top, da kann man nichts meckern, würd mich mal int. wo das Haus zu finden ist :)