Dübel - Anker - Schrauben in Poroton Stein Hohlkammerziegel Lochziegel

Von Preis-Leistung und Wärmedämmung ist der Porotonstein fast nicht zu schlagen...

Wenn aber im Mauerwerk ( Innenmauerwerk ein Bild, ein Schrank oder Außenmauerwerk Fassade ) per Dübel angebracht werden soll, kann es schon mal zu Komplikationen mit dem Porotonstein kommen !!! die Hohlkammern im Stein die gut für die Wärmedämmung ist ( Luft als Dämmung ) ist hier beim "Dübeln" eher ein großer Nachteil !

Da selbst schon vor dem Problem gestanden, hier Produkte die für Porotonstein und Co. geeignet sind:

Universal Rahmendübel FUP z.B. als 10*160 mm halten sehr gut.

Spezialdübel von Fischer ( Hohlkammerdübel )

oder wenn man es richtig "Gut" machen möchte, Verbundanker/Injektionsanker mit Siebhülse und Ankerstange, dabei wird in das Bohrloch ein "Sieb" Form die ein Dübel eingeführt und in das Sieb/Bohrloch eine Art "flüssiger Mörtel" gespritzt, z.B. von Fischer oder Hilti, nach dem einspritzer der Masse wird eine Ankerstange in die Siebhülse gesteckt, nach einer Aushärtezeit von ca. 2 Stunden ( je nach Witterung ) ist die Ankertange Bombensicher befestigt - auch im Porotonstein !!!

Mehr hier bei:

http://www.wienerberger.de/servlet/Satellite?pagename=Wienerberger/Page/CallArticle05&cid=1184836818519&sl=wb_de_home_de