Eigener Brunnen Jederzeit verfügbare und zuverlässige Wasserversorgung

Eigener Brunnen Jederzeit verfügbare und zuverlässige Wasserversorgung
Trinkwasser ist für viele Aufgaben in Haus und Garten wie z.B. die Gartenbewässerung, die Toilettenspülung oder die Waschmaschine einfach zu wertvoll und zu teuer. Der eigene Brunnen mit moderner Pumpentechnik von Grundfos ist eine günstige alternative Wasserquelle für Haus- und Gartenbesitzer. Auf der Internet-Plattform www.eigener-brunnen.de gibt es eine Fülle von Informationen zur Planung und zum Bau eines Brunnens, der auch in Trockenperioden eine kostengünstige, jederzeit verfügbare und zuverlässige Wasserversorgung garantiert. Weitere Informationen gibt es im Internet auch unter www.grundfos.de. HLCEigener Brunnen Jederzeit verfügbare und zuverlässige Wasserversorgung
Trinkwasser ist für viele Aufgaben in Haus und Garten einfach zu wertvoll und auch zu teuer man denke nur an die Gartenbewässerung, die Toilettenspülung, die Waschmaschine oder das Säubern von Böden, Gehwegen und Straßen. Neben einer Regenwasser-Zisterne ist der eigene Brunnen die günstigste alternative Wasserquelle für Eigenheim- und Grundstücksbesitzer.

Doch wie geht man bei der Planung und beim Bau des eigenen Brunnen vor? Was ist alles zu beachten bei der Technik, bei der Genehmigung? Und vor allem: Wo gibt es Fachleute dafür? Die Internet-Plattform www.eigener-brunnen.de wendet sich an Haus- und Gartenbesitzer, Gärtnereien und landwirtschaftliche Betriebe, um alle diese Fragen zu beantworten. Hier gibt es eine Fülle von Informationen über moderne Brunnentechnik. Man kann sich z.B. darüber schlau machen, aus welchen Teilen ein Brunnen besteht und welches die richtige Pumpe für die eigenen Bedürfnisse ist. Ebenfalls hilfreich: Eine Checkliste zur praktischen Vorgehensweise (Auswahl professioneller Brunnenbauer in der Nähe, Kostenrechnung, Genehmigungen, beispielhafte Installationen). Eine Reihe nützlicher Literaturhinweise und Verweise auf interessante Links runden das Angebot ab. Besonders anschaulich: Die Fotostrecke „Ein Brunnen wird gebaut“ zeigt Schritt für Schritt, was an Arbeit anfällt und wie ein professioneller Brunnenbauer vorgeht.

Zum Schluss ist vom Brunnen praktisch nichts mehr zu sehen, alles ist gut unter der Erde verpackt. Was sichtbar bleibt, das sind die klaren Vorteile des eigenen Brunnens: Die wertvolle Ressource Trinkwasser wird geschont und trotzdem ist immer genügend Wasser verfügbar. Auch unter finanziellen Aspekten „rechnet“ sich der eigene Brunnen: Er bietet eine im direkten Vergleich zur Regenwassernutzung ähnlich kostengünstige, aber jederzeit zuverlässige Wasserversorgung in Trockenperioden wird der Gartenbesitzer diese Versorgungssicherheit besonders zu schätzen wissen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.eigener-brunnen.de und vom Grundfos Infoservice, 40699 Erkrath, Fax: 0211/92969-3699, E-Mail: infoservice@grundfos.de, www.grundfos.de. HLC

Grundfos GmbH
Dirk Schmitz
Schlüterstr. 33
40699 Erkrath
Tel.: 0211 / 9 29 69-3791
Fax: 0211 / 9 29 69-3699
infoservice@grundfos.de
www.grundfos.de