Eine Betondecke streichen ?

Hallo, bei meiner Fertigteildecke wurden zuerst die Fugen verspachtelt und dann hat der Handwerker die komplette Decke mit weißer Wandfarbe 1 mal bestrichen, natürlich sieht man nun noch immer die Fugen der Fertigteildecke, dort wo die einzelnen Platten ananderstoßen... sieht nicht so toll aus. Was sollte ich jetzt tun, nochmals drüberstreichen, vielleicht mit sehr guter Wandfarbe vom Fachhändler oder doch einen dünnen Wand/Deckenputz draufmachen lassen ? denke dann wären die Fugen auf jedenfall nicht mehr zu sehen. Hab auch schon an Tapete gedacht, obwohl ich selbst nicht Tapezieren kann und dann wieder einen Firma ( Kosten ) mit der Arbeit beauftragen muß, das streichen der Decke krieg ich dagegen noch selbst hin :) Gruß

Betondecke streichen?

Fertigbetondecken 1 mal streichen-und das soll decken? Habe bei mir 3 mal streichen müssen, damit nichts mehr zu sehen war. Das nächste mal werde ich wohl Rollputz(mit der Rolle aufzutragen) draufbringen. Mach dich diesbezüglich mal schlau. Gruss Lothar

Betondecke streichen, Fertigdecke

Na ja, wir haben unsere Filigrandecke auch spachteln und dann mehrmal streichen lassen, auch wenn man super Innenfarbe nimmt, sieht man nach dem ersten Anstrich der Betondecke bestimmt noch "den Spachtel" usw., auf jedenfall 2 - 3 mal streichen, dann sollte es perfekt deckend sein ! So war/ist es auf jedenfall bei uns, unser Maler hat schon von sich aus beim Angebot auf dreimal streichen hingewiesen ! Gruß