Eisenmatten und Stabstahl bis zu einer gewissen Größe mit einer Eisenschere schneiden

Nicht immer muß die Flex ( Trennschneider ) ausgepackt werden.

Wenn der Stabstahl und/oder Eisenmatten ( für Betonbewehrung auf Fertigdecken, Decken, Bodenplatte oder Fundament ) nicht zu Dick sind, kann man sich das auspacken und anschließen des Trennschneiders sparen, geht schneller und einfacher ( auch kein Funkenflug ) mit einer sogenannten Eisenschere.

grosse eisenschere zum schneiden trennen von stabstahl und eisenmatten eisenbewehrung bis zu einer bestimmten dicke

Am besten den einen Arm der Eisenschere auf den Boden auflegen und von oben mit viel Druck runterdrücken, so braucht man weniger Kraft beim schneiden der Eisenstücke, natürlich geht das auch wie mit einer normalen Schere, beide Scherenarme packen und in der Mitte zusammendrücken.