Estricharbeiten und Innenwände verputzen

Hi, ich baue derzeit ein Einfamilienhaus. Dieses sollte im Keller Estrich haben und in den anderen Geschossen verputzt sein. Also habe ich wollte das verputzen von einem Bekannten machen lassen und selbst auch etwas mithelfen. Nun frage ich mich aber, was ich zuerst machen sollte. Denn der Estrich hat ja normalerweise einen Randdämmstreifen, in welchen kein Putz reintropfen soll. Also frage ich mich, ob ich lieber erst verputzen sollte und dann den Estrich machen soll oder ob ich lieber erst den Estrich machen sollte und dann den Putz, und dann bei dem Verputzen ziemlich aufpassen sollte.

Estricharbeiten und Innenwände verputzen

Ich kenn nur zuerst die Wände und Decken verputzen bis nach fast ganz unten "ziehen" und dann Randstreifen und Estrich rein, andersherumg wäre es ja nicht so gut, dann müsste der Putzer bis an den Estrichbelag putzen, das wäre ja um einiges umständlicher.