Exklusiv und stilvoll

Exklusiv und stilvoll (2)
Einzigartiges Schweizer Minergiehaus fordert Stand der Technik heraus; radienverstellbare TRAPEZTRÄGER-Rundschalung beweist Einsatztauglichkeit auch bei anspruchsvoller Architektur in engen räumlichen VerhältnissenSchräge, liegende und stehende Wand- und Rundschalung, teils einhäuptig, teils mit Sonderformen, verlangten der Schalungstechnik viel ab.
Schalungstechnik

Die Privatvilla am Zürichsee besticht durch ihr architektonisches Konzept. Dieses forderte die Schalungsplaner.

Logo 1 Wandschalung

Patentes Wandschalungssystem, das besonders für Wohn-, Geschäfts- und Industriebauten geeignet ist. Mit den Elementbreiten 240, 135, 90, 75, 60, 55, 50, 45, 40, 30, 25 und 20 Zentimetern und den Elementausgleichen 6, 5, 4, 3, 2 und 1 Zentimetern gehören bauseits gestellte Zwischenmaßausgleiche der Vergangenheit an. Wenig Spannstellen, bequeme Handhabung, zahlreiche Elementhöhen.
Rundungen:

Sämtliche gekrümmten Wände, einschließlich der gerundeten Fundamente, wurden mit der stufenlos radienverstellbaren TRAPEZTRÄGER-Rundschalung geschalt. Nicht nur, dass sie weltweit die einzige wirklich maßhaltige Serien-Rundschalung für Radien von 1,0 bis 5,0 m ist, die einzelnen Segmente konnten zudem auf der Baustelle problemlos an die unterschiedlichen Radien angepasst werden. Die Anzahl der Spannstellen blieb dabei erfreulich gering - was die Arbeitsgeschwindigkeit beschleunigt hat.
Radienverstellbare Trapezträger-Rundschalung:

Die vermutlich weltweit technisch fortgeschrittenste stufenlos radienverstellbare Rundschalung. Einzigartig ist die Möglichkeit, Krümmungen von unendlich bis herab auf 1,00 Meter Radius zentimetergenau in Serie zu betonieren und dabei wiederholt ein glattes, wellenloses Betonbild zu erzeugen. Auch nach vielfachem Umsetzen maßhaltig und stabil durch bis zu 18-mm-Schalhaut. Parabole oder spiralige Formen sind kein Problem. Aufgrund vielfältiger Segmentsortierung bis in den cm-Bereich entfallen bauseitige Restmaßausgleiche!
Material

Insgesamt wurden 3.500 m² Wandschalung eingesetzt: Als LOGO-Wandschalung oder als kurvige TRAPEZTRÄGER-Rundschalung, sowohl doppelt aufgestellt als auch einhäuptig gegen den Untergrund. 1.600 m² Deckenschalung, bereichsweise mit Deckentischen, komplettierten das Bauwerk. Die Anzahl der aufgrund der komplizierten Architektur erforderlichen besonderen Schalungsaufgaben waren intensiv und bereichsweise sehr komplex. Eine umfangreiche Baustellendokumentation mit zahlreichen Bildern liegt vor. Dank des Vermessungskonzeptes, das zusammen mit dem Vermessungsbüro Ulrich, Wiesmann und Rolle AG (Wollerau) erarbeitet wurde, sowie der präzisen Einmessarbeiten mittels Theodolit auf der Baustelle durch den Hochbaupolier der Gebr. Reichmuth AG Kurt Schuler, konnten die erhöhten Anforderungen an die Bautoleranz stets eingehalten werden.