FastTrack Schedule - Deutsche Version verfügbar!

FastTrack Schedule - Deutsche Version verfügbar!

Lörrach, 7. August 2003 - Ab sofort liefert ComputerWorks GmbH/Lörrach die deutsche Version der preisgekrönten Projektmanagementsoftware „FastTrack Schedule“ aus. Die Software ist als Apple Macintosh-, Windows- und PalmOS-Client Ausführung erhältlich. Mit FastTrack Schedule 8 stellt ComputerWorks GmbH die deutsche Version eines etablierten Produktes vor. Im Jahr 1988 von US-Hersteller AEC Software Inc. auf den Markt gebracht, hat FastTrack Schedule in den letzten 15 Jahren, dank seiner intuitiven Bedienung, guten grafischen Möglichkeiten und nicht zuletzt wegen des interessanten Preis-/Leistungsverhältnisses, einen festen Platz im Markt der Projektmanagementsoftware eingenommen. Zu den weltweit mehr als 150.000 Anwendern gehören namhafte Großkonzerne (darunter Apple, mit rund 1900 Lizenzen), Werbe- und Marketingagenturen sowie Unternehmen im Umfeld der Baubranche, wie z. B. Architekturbüros, Messebauer oder Bauträger.

FastTrack Schedule 8 bietet alles, was von einer leistungsfähigen Projektmanagementsoftware erwartet wird: Terminkalender mit geplanten und revidierten Datumsangaben für jeden Vorgang, Balkendiagramme mit frühestem Beginn und spätestem Ende des Projekts, Aufgabenverteilung mit „Finish-to-Start Links“, Kosten-Nutzen-Rechnung, Erlös und andere wichtige Faktoren als Chart, Arbeitszeittabelle mit Einsatzplan bei flexiblen Arbeitszeiten, Schichtdienst, Ferien, Kontrolle von Überstunden und Rückständen, Ressourcen-Einsatzplan (einzelne Einheiten oder Anteile der Ressource werden einem Vorgang zugeordnet), kritischer Pfad (Vorgänge, die keine oder wenige Veränderungen zulassen, werden hervorgehoben), mehr als 40 vordefinierte und frei verwendbare Spalten für die Projektüberwachung, PSP (Projektstrukturplan zur Aufgliederung eines Projekts in mehrere Unterprojekte), Vorgänge abschließen oder miteinander verbinden, um bei Änderungen im Zeitplan zu bleiben, Ressourcen-Balkendiagramm zur Dokumentation von Über- oder Unterbesetzung und vieles mehr.

FastTrack Schedule ist als Einzelplatz- oder Netzwerkversion erhältlich, für Apple Macintosh (OS 9.1 & 10.x), MS-Windows (98, NT, 2000 & XP) oder als PalmOS-Client. Die Daten zwischen den unterschiedlichen OS-Versionen sind untereinander zu 100 Prozent kompatibel. Mit MS-Project werden Daten über die Import-/Export-Funktion bzw. den „Project Exchange Wizard“ ausgetauscht. Zudem stellt Hersteller AEC Sofware Inc. den Anwendern einen kostenlosen „Online-Konvertierungs-Service“ zur Verfügung.

Die deutsche Version von FastTrack Schedule kann ab sofort über den Computerfachhandel oder direkt bei ComputerWorks bestellt werden (Preise ab Euro 525,00 zzgl. MWSt.). Die deutsche Broschüre und eine 30-Tage-Demoversion stehen unter http://www.computerworks.de/fasttrack zum Download bereit.

Bildmaterial in Druckqualität Produkt- und Firmenlogos, Verpackung, Bildschirmfotos der Benutzeroberfläche unter Apple OS X & Windows XP steht im Pressebereich unserer Homepage zum Download zur Verfügung (http://www.computerworks.de/presse/bilderübersicht.htm).

ComputerWorks blickt auf eine langjährige Geschichte in der IT-Branche zurück. Die Firma wurde 1985 in Basel/Schweiz gegründet. Im Mai 1989 wurde eine Niederlassung in Deutschland, die ComputerWorks GmbH/Lörrach, gegründet. Das Unternehmen vertreibt Soft- und Hardware für den Apple Macintosh und Windows-PCs. Die Tätigkeit beinhaltet den Großhandel über ein Netz von EDV-Fachhändlern sowie das Marketing für die Produkte. Bei Software übersetzt ComputerWorks in den meisten Fällen Programm und Handbücher und passt außerdem die Programme an lokale Standards an.
Die Firma betreut den Vertrieb namhafter Softwarehersteller im deutschsprachigen Raum, darunter Nemetschek North America Inc. (ehemals Diehl Graphsoft Inc.) VectorWorks, AEC Software Inc. FastTrack Schedule, Microspot Ltd. X-RIP/MacPlot Raster, Informatix Ltd. Piranesi, Nisus Inc. Nisus Writer/Nisus Express und Loops Sofware AG LoopsFinanz.

Im Jahr 1985 in Sterling, Virginia/USA gegründet, hat sich Softwarehersteller AEC Software Inc. von Anbeginn der Entwicklung von einfach zu bedienender Projektmanagementsoftware verschrieben. Inzwischen liegt das Flagschiff des Unternehmens, FastTrack Schedule, als Windows-, Mac- und PalmOS-Version vor und wird von zahlreichen "Fortune 500" Unternehmen erfolgreich eingesetzt.