Fenster - schon bei der Hausplanung sollte das ein oder andere beachtet werden

Was ist bei der Planung der Fenster zu beachten ?

Beim Hausbau muss man viele Dinge beachten, sehr wichtig ist dabei natürlich auch die Frage, an welchen Stellen man die Fenster haben möchte, denn auf der einen Seite möchte man gerne viel Licht in den Räumen haben, auf der anderen aber auch nicht immer in der Hitze sitzen, wenn es draußen warm ist. Die richtigen Vorrichtungen gegen die Sonne sollte man deshalb am besten direkt beim Bau des Hauses planen und auch umsetzen lassen, wobei der jeweilige Schreiner oder allgemein die Handwerker am Bau sicherlich auch die eine oder andere Idee mit einbringen können, wie man es sich besonders schön machen kann. Natürlich sollte man dabei auch immer daran denken, wie gut oder schlecht sich einzelne Möglichkeiten umsetzen lassen, denn unter Umständen ist Sonnenschutz ein Kostenfaktor, der recht schnell auch sehr hoch werden kann. Idealerweise macht man diese Dinge rechtzeitig, denn nachträglich ist es schwieriger und natürlich auch teurer, alles so zu machen, wie man es haben möchte.

Sich im Sommer vor Licht zu schützen ist nicht nur draußen wichtig, auch im Haus hat man einige Vorteile, wenn man einen guten Sonnenschutz an den Fenstern hat, denn so kann man die Temperaturen deutlich niedriger halten und am Morgen auch dann noch schlafen, wenn draußen schon wieder die Sonne scheint. Ein Sonnen-Rollo ist in vielen Räumen eine gute Alternative, wobei man sich im Vorfeld Gedanken darüber machen sollte, welche Variante man gerne möchte, denn es gibt einige verschiedene Ausführungen in diesem Bereich. Ein Sonnen-Rollo, das sicherlich jeder kennt, ist eine schlichte Ausführung aus Stoff, die man an einem Band herausziehen und einhaken kann. Aber auch das  mit Metallschienen ist als Sonnen-Rollo durchaus gut geeignet.

Für etwas mehr Komfort bietet sich eine elektrische Ausführung an, die auf Knopfdruck funktioniert und einem somit das lästige Öffnen und Schließen bei einem Sonnen-Rollo ersparen kann. Im Grunde genommen hat jede dieser Varianten ihre ganz eigenen Vorzüge, sodass sich darunter sicherlich für jeden Geschmack der passende Sonnenschutz findet und auch bei den Designs hat man wirklich zwischen vielen Möglichkeiten zu wählen, sodass eigentlich keine Wünsche offenbleiben dürften. Ein Aspekt bei der Entscheidung ist sicherlich auch der Preis für das Sonnen-Rollo, denn dieser variiert je nach Hersteller, Bedienung und Material doch recht deutlich, sodass man diesen Punkt in die Überlegungen auf jeden Fall mit einbeziehen sollte. Die preisgünstigste Alternative ist meist das Sonnen-Rollo aus Stoff, gefolgt von einem Raff-Rollo der höheren Qualitätsstufe und am teuersten sind in der Regel die elektrischen Lösungen, da sie am meisten Komfort bieten.

Hausplanung

Mir haben bei der Hausplanung bzw. Fensterplanung Onlineplaner gut geholfen. Dabei habe ich auf www.planungswelten.de viele Planugshilfen gefunden. Vielleicht ist das ja auch für manche von euch interessant.