Fertigbau - spielerisch und kinderleicht: Mitmachbuch in zweiter Auflage

Fertigbau - spielerisch und kinderleicht: Mitmachbuch in zweiter Auflage

Bad Honnef. In neuer Auflage, noch farbenfroher, kinderfreundlicher und peppiger liegt das lustige Kinderbuch des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau "Ein großes Haus für Haps und Taps" jetzt wieder vor. Nachdem der Mitmachspaß für die Jüngsten unter den Bauherren im vergangenen Jahr in kurzer Zeit vergriffen war, sind die beiden Mäusekinder nun wieder im Einsatz. Auf weiter verbessertem Zeichen-Papier mit ausdrucksstarken, witzigen Bildern und peppigerer Schrift gebannt, erleben Haps und Taps ihre Abenteuer. Die Erlebnisse der Mäuschen zum Vorlesen, Mitmachen und Lernen sind genau das richtige für Jungs und Mädchen zwischen 4 und 8 Jahren, die mit Spiel und Spaß an das Thema Fertigbau aus Holz herangeführt werden.

"Ein großes Haus für Haps & Taps" erzählt die Geschichte von zwei Mäusekindern, die den Bau eines Fertighauses aus Holz erleben. Die Beiden lüften so manches Geheimnis, bis ihr neues Haus fertig auf der Wiese steht. Der Lesespaß beginnt beim Fertigkeller und reicht bis zur Solaranlage auf dem Dach.

Haps und Taps gibt´s kostenlos für Kinder angehender Baufamilien gegen Einsendung eines adressierten DIN A 4-Freiumschlags direkt beim Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V., Box 13 80, D-53583 Bad Honnef.

Journalisten, die über Haps & Taps berichten möchten, erhalten ihr Rezessionsexemplar unter Fax: 0 22 24 / 93 77 77 oder E-Mail: j.braune@BDF-eV.de. Bitte einfach diese Seite mit Ihrer Redaktionsanschrift versehen und faxen an die Pressestelle des BDF. "Ein großes Haus für Haps & Taps" ist in zweiter Auflage mit 40.000 Exemplaren erschienen