Fertigrandschalung an einer Filigrandecke

Nach dem Verlegen der Filigrandecke muß diese noch Betoniert werden, damit der Beton nicht an den Seiten überlaufen kann, müssen die Seiten abgeschalt werden.

Normalerweise entweder mit Dokas und Schaltafel, mit einer Abmauerung per Mauerplatten oder seit einigen Jahren auch schnell, einfach und Sauber mit sogenannten Deckenrandfertigschalen.
Randschalung DeckeRandschalung Decke
Die Randschalung wird beim Baustoffhändler als Stücke gekauft ( ca. 2 m lang ), auf der Baustelle passend geschnitten ( Handsäge oder Stichsäge/Fuchsschwanz ) und mit Bauschaum an den Rand geklebt. Durch die Styrodurdämmung ist die Betonfläche des Deckenrandes direkt passend gedämmt, nachträgliches Dämmen entfällt !DeckenrandschalungDeckenrandschalung