Finanzierung Halle - Stahlhalle durch eine Photovoltaikanlage

Es scheint so als wenn jedes größere Gebäude/Halle usw. mit Photovoltaik bestückt worden ist...

hier wurde die stahlhalle mit pultdach nur fuer die photovoltaikanlage erbaut fuer foerderung der einspeisung und natuerlich spaetere vermietung oder sonstigem gebrauch der stahlhalle als gewerbehalleAls Handwerker macht man sich dann natürlich seine Gedanken, auch wenn die Förderung seit August 2010 gesunken ist, ob sich der Bau oder Kauf einer Gewerbehalle komplett durch eine Photovoltaikanlage Finanzieren lässt ?!

Nach laaangem hin und her suchen bei Google.de wurde folgende Webseite mit passendem Inhalt und vor allem einem Rechner gefunden wo auf die schnelle die Flächenanzahl der Halle mit der ca. Einspeisevergütung berechnet wird, bei einer Halle mit ca. 30 Killowat ertrag ( ca. 250 qm Hallendachfläche ) wären das ca. 10.800,00 Euro Vergütung im Jahr.

Wenn man jetzt die Kosten einer Stahlhalle incl. Photovoltaikanlage nimmt ( Laut diesem Anbieter hier bei Ebay Stahlhalle incl. Photovoltaikanlage fix und fertig incl. Montage ! für ca. 127.000,00 Euro, dann lohnt sich auch jetzt noch der Betrieb einer Photovoltaikanlage für die Finanzierung einer Halle !!

Anbieter dieser Kombinantion von Stahlhalle und passender Photovoltaikanlage ist die Firma:

Kranen Stahlbau GmbH & Co.KG
Tim Kranen
Steinheide 23
47665 Sonsbeck-Hamb
Deutschland

Bild - Beispielbild einer Stahlhalle für eine Photovoltaikanlage KEINE Halle von Kranen Stahlbau !