Dämmung der Bodenplatte

Frage:
Kurze Frage: Sollte man eine Bodenplatte unter dem Beton oder darüber dämmen? Wir bauen ein KfW-40-Haus, da muss die Dämmung einfach perfekt werden!

Antwort:
Im Prinzip ist eine Dämmung an der Unterseite der Bodenplatte besser. Anschließend es ist möglich, die Dämmung an der Stirnseite um den Bodenplattenrand herumzuführen. So erzielt man eine gleich gute Dämmung auf ganzer Fläche und es entstehen keine nennenswerten Wärmebrücken. Beim richtigen Material haben Sie eine große Auswahl. Eignen würden sich beispielsweise Styrodur oder eine elastisch gebettete Bodenplatte, die auf Schaumglasschotter aufgebracht wird.