Empfehlungen für Fassadenfarbe?

Frage:
Wir überlegen uns zur Zeit, was die beste Fassade für unseren Neubau ist. Das WDVS wird mit Leichtputz auf Mineralbasis und Silikatfarbe ausgeführt. Eigentlich würde uns eine weiße Fassade recht gut gefallen, aber nun haben wir Gerüchte gehört, dass man an einer Fassade, die zu hell ist, jedes kleine Krümelchen Dreck sieht und das mit der Zeit recht schmuddelig wirken kann. Welche anderen hellen Farbtöne außer reinem Weiß sind denn zu empfehlen, um diesen unschönen Effekt zu verhindern? Wir danken Ihnen für die Beratung!

Antwort:
Nehmen Sie am besten Altweiß. Diese Nuance ist trotzdem noch schön hell, wirkt durch die enthaltenen Umbra- und Ockertöne aber nicht so schnell schmutzig. Alternativ würde sich auch ein sehr helles Grau gut machen glaube ich.