Feuchtigkeit Holz vom Dachstuhl bei zu viel Regen

Frage:
Unser Dachstuhl wird gerade gebaut und noch sind die Unterspannbahn und die Dachpfanne nicht drauf. In der Zwischenzeit werden die Sparren häufig nass. Kann das Dachholz durch das Wasser denn keinen Schaden nehmen?

Antwort:
Eigentlich nicht, wenn es regnet, wird lediglich die Oberfläche des Holzes nass und diese geringe Feuchte trocknet in der Mehrzahl der Fälle durch Wind wieder ab.