Geht das nachrüsten eines zusätlichen Lichtschalters im Flur ?

Frage:
Wir haben unseren Flur zunächst nur mit drei Lichtschaltern ausstatten lassen. Jetzt haben wir aber bemerkt, dass die einzelnen Schalter doch sehr weit auseinander sind, da wir einen sehr großen Flur haben. Es wäre viel komfortabler, wenn wir einen vierten Lichtschalter hätten. Aber können wir den einfach so einbauen lassen oder muss dann die ganze Tapete noch mal ab? Dann würden wir es natürlich nicht machen. Können wir nicht einen funkgesteuerten Lichtschalter benutzen, solche Geräte sind doch mit Sicherheit bereits auf dem Markt, oder nicht?

Antwort:
Wenn Sie eine Kreuzschaltung haben, können Sie einen Funk-UP-Aktor anschließen, der über einen Nebenstelleneingang verfügt. Es gibt sogar Systeme, die noch nicht einmal Batterien benötigen. Was sich natürlich in Ihrem speziellen Fall auch anbieten würde, wäre ein Bewegungsmelder, der das Licht jedes Mal automatisch anschaltet, sobald Sie den Flur betreten. Dann müssten Sie überhaupt nicht mehr nach dem Lichtschalter tasten. Das wäre doch bestimmt sehr praktisch.