Nicht gedämmte Wasserrohre mit Bauschaum dämmen ?

Frage:

Wir sind Teile der Kellerdecke/Kellerboden usw. am Dämmen in unserem Altbau, jetzt ist keine Dämmung um die Warmwasserrohre, kann/sollte ich diese mit Bauschaum einspritzen und damit gegen Wärmeverlust dämmen ?

Antwort:

Nicht so gut, nehmen Sie lieber einen geeigneten Dämmschaum der auch Hitzebeständig ist, Bauschaum ist das in der Regel nicht ! Weiterhin neigt der "normale" Bauschaum nach der Zeit auseinander zu fallen, das wäre natürlich sehr schlecht für die Dämmung der Warmwasserrohre !

Sehr gut - würde ich machen wenn Sie Platz zwischen den Rohren haben - ist die Dämmung der Wasserrohre mit Dämmschalen oder Dämmschläuchen, gibt es im Baumarkt günstig zu Kaufen !