Sinnvoll und machbar einen Garagensturz nachträglich noch zu dämmen ?

Frage:
Beim Bau unserer Garage haben die Ausführenden vergessen, eine Dämmung über dem Sturz auszuführen. Unser Architekt hat nun gesagt, dass der Aufbau des Bodens ausreichen würde und keine Dämmung des Sturzes mehr nötig sei. Aber die fehlende Dämmung ist doch eine absolute Wärmebrücke,.oder? Wie können wir das im Nachhinein noch dämmen?

Antwort:
Vertrauen Sie Ihrem Architekten, er hat Ihnen schon die richtige Auskunft erteilt. Wenn Sie den Sturz dämmen würden, würden Sie dadurch einen Anstieg der Temperatur von höchstens einem halben Grad erreichen. Deshalb ist die Dämmung eigentlich überflüssig.