Unterverteilung in jedem Geschoss einbauen

Frage:


Unser Haus hat drei Stockwerke, die wir alle zum Wohnen nutzen. Zur Zeit lassen wir die Elektrik des Hauses auf den neuesten Stand bringen. Der Zählerkasten steht bei uns im Keller wie es ja meistens der Fall ist. Sollen wir vielleicht in allen anderen Stockwerken jeweils Unterverteiler installieren lassen, damit nicht ganz so viele Kabel verlegt werden müssen? So könnten wir dann für alle Zimmer einzelne Stromkreise für die Steckdosen und das Licht erstellen. Zehn Stromkreise auf jeder Etage sind doch in Ordnung, oder spricht etwas dagegen?

Antwort:
Nein, das ist ein sehr guter Einfall. Machen Sie es ruhig so wie geplant. Damit erhöhen Sie auf alle Fälle die Sicherheit und auch den Komfort, weil Sie dann nicht mehr jedes Mal hinunter in den Keller zum Kasten müssen, falls doch einmal ein Fehler auftreten sollte.