Verschließen von Schlitzen

Frage:
So gut wie alle Sanitärleitungen wurden bei uns verlegt und die Elektrokabel sind auch schon fast fertig. Leider sind dabei ziemlich viele unschöne Schlitze entstanden. Einige haben eine Breite von bis zu 20 cm. Wie kriegen wir die bloß wieder zu? Hilft es, dabei ein Putzgitter zu nehmen? Wer hat Erfahrungen mit so was und kann uns Tipps geben?

Antwort:
Sie können die Schlitze zum Beispiel mit Hilfe von Rotband zumachen, wenn sie an der Innenwand verlaufen. Für die Außenwand eignet sich Isoliermörtel. Die breiten Schlitze können Sie mit Gewebe verschließen. Auch möglich ist es, Dünnputz aufzubringen und dann ein passend großes Stück Streckmetall zu beiden Seiten des Schlitzes einzudrücken und schließlich das Streckmetall zu verputzen. Achten Sie aber darauf, dass der Putz über dem Streckmetall länger zum Trocknen braucht.