Was ist ein realistischer Preis für Gerüst Fassadenarbeiten ?

Frage:

ich gehöre zu einer Eigentümergemeinschaft eines Drei-Familienhauses (Die Wohnungen liegen übereinander, die oberste weist Dachschräge auf). Da die Fassadenrenovierung (Streichen) ansteht, werden wir ein Gerüst benötigen.

Die Maler, von denen wir Angebote erhalten haben, haben eine Fassadenfläche von 350 - 390 qm und eine maximale Standzeit von 4 Wochen angesetzt. Dafür wurden im Minimum 1600 Euro für das Gerüst angesetzt.

Ist das realistisch oder können Sie das günstiger anbieten?

Antwort:

Wenn Sie das Gerüst Anliefern lassen, das Gerüst aufbauen lassen, eine Mietdauer von 1 Monat und dann wieder Abbauen lassen, das ist das ein guter, vernünftiger Preis !

In der Regel werden für Auf- Standzeit 1 Monat und Abbau von Fassadengerüsten ca. 4,50 Euro/Qm Brutto berechnet, das wären bei ca. 350 Qm * 4,50 Euro gute 1.665,00 Euro Brutto incl. 19 % MwSt.