Welchen Boden im Kellerbereich?


Frage:
In unserem Keller möchten wir gern ein Zimmer einrichten, das für Hobbys und als Partyraum genutzt werden soll. Welcher Bodenbelag würde sich da anbieten? Unser erster Gedanke war Laminat, doch Freunde haben uns erzählt, dass sich bei ihnen im Keller das Laminat ziemlich verzogen hat. Fliesen finden wir aber eigentlich zu kalt und ein Teppich ist sehr schwer zu reinigen, falls mal ein Gast den Wein verschüttet oder so. Was sollen wir also nehmen?

Antwort:
Kategorisch ausschließen würde ich Laminat nicht. Das ist alles eine Frage der richtigen Abdichtung. Wenn das Raumklima in Ordnung ist, verzieht sich das Laminat auch nicht. Genauer gesagt brauchen Sie eine Bitumenbahn mit Metalleinlage. Und bitte lassen Sie das von einem Profi machen, Heimwerker haben bei so anspruchsvollen Arbeiten nichts zu suchen!