Gestaltungspflaster aus Beton auf fruchtbarem Boden

Gestaltungspflaster aus Beton auf fruchtbarem Boden

Bei der Konstruktion und Gestaltung eines Bauwerks steht heute nicht allein die Funktionalität im Mittelpunkt, sondern auch die Optik und das Ambiente müssen stimmen. Dabei trifft der Trend, dem Design mehr Raum beizumessen, auf eine Fülle von Erzeugnissen.Bei der Befestigung von Verkehrsflächen hat der Betonpflasterstein den Planern ganz neue Mög-lichkeiten aufgezeigt. Das innovative und wirtschaftliche Produkt hat wesentlich dazu beigetragen, dass die jahrhundertealte Tradition der Pflasterbauweise in den Städten und Gemeinden wieder Boden gewinnen konnte. Mit dem Einsatz u.a. in Wohnstraßen und Fußgängerzonen sowie auf gewerblich genutzten Flächen und Plätzen sorgt der Betonstein für eine spürbare Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität.

Unterdessen hat die Industrie für die Fläche das adäquate Gegenstück zur zeitgemäßen Hochbau-Architektur geschaffen: das Gestaltungspflaster mit modernem Charakter. Der facettenreiche Baustein fügt sich durch die Vielfalt an Formen, Farben, Formaten und Oberflächen in jedes moderne Umfeld ein. Sorgfältige Planung und Ausführung vorausgesetzt, fügt sich Stein für Stein zu einem ästhetischen Oberflächenbelag, der darüber hinaus alle Stärken des Betonpflasters zeigt: belastbar, begehbar, befahrbar - und wirtschaftlich.

Weitere Informationen zum Thema Gestaltungspflaster und zum richtigen Bauen von dauerhaften Verkehrsflächen mit Betonpflastersteinen können Sie hier kostenfrei bestellen oder schriftlich bei der Fachvereinigung Betonprodukte für Straßen-, Landschafts- und Gartenbau e.V. (SLG), Schloßallee 10, 53179 Bonn, Tel.: 0228 / 9 54 56-21, Fax: 0228/ 9 54 56-90.

München Airport Center: Gestaltungspflaster mit modernem Charakter, der Betonstein für die attraktive Flächenarchitektur.