Holzhaus oder Massivhaus - das ist die Frage...

Hallo liebe Mitleser, wir wollen derzeit ein Haus bauen und befinden uns in den Anfängen der Planungsphase. Wir haben uns nicht einmal entschieden, welche Art von Haus wir bauen sollten. Meine Frau ist für ein Holzhaus, ich aber eher für ein Massivhaus. Was denkt ihr, was mehr zu empfehlen ist? Dachte an ein Massivhaus, da das meiner Meinung nach bestimmt länger hält. Außerdem wollte ich mal von euch wissen, wie dick die Sohlplatte so circa sein sollte. Dachte da an 20 cm. Reicht das oder muss die Sohlplatte dicker sein?

Holzhaus oder Massivhaus

Hallo, ich selbst bin kein Fan von Holzhäuser, schon wegen der Optik und wenn die Fassade auch aus Holz ist, wegen den späteren Zusatzarbeiten, alle paar Jahre Gerüst aufbauen, Fassade neu streichen usw. usw.... ja, denke eine 20 er Platte sollte vollkommen ausreichen, aber wird Euch euer Architekt und Statiker ja noch genau mitteilen.