Holzwürmer in Fichtendielen

Wir haben ein altes Haus und damit auch alte Fußbodendielen, soweit mir bekannt sind das Fichtendielen, diese weisen aber einen hohe Anzahl an Holzwurmbefall Stellen auf, das hatten wir auch schon beim Sanieren des Hauses gesehen, dachten aber die ganzen Dinger wären tot oder abgehauen und haben deshalb die Fichtendielen abgeschliffen und neu Lackiert. Jetzt sieht es aber ein einigen Stellen so aus als wenn wieder Holzwürmer am "Arbeiten" wären, kleine Stellen von Sägemehl haben wir schon gesehen, denke nicht das die von unseren Arbeiten sind, dafür sind es zu kleinen Spuren. Gibt es eine Methode wie man herausfinden kann ob ein Holzboden von Holzwürmer befallen ist, ohne das wir jetzt den ganzen Dielenboden aufreißen müssen... Oder gibt es direkt ein Mittel was wir auftragen/aufspritzen oder so können damit die abgetötet werden ???

Holzwürmer in alten Dielen

Hallo, glaub ich aber eher nicht, wenn vorher nur noch "alte Holzwürmer Gänge" zu sehen waren und dann eine Zeitlang nichts denke ich eher das es sich um "Späne" vom Arbeiten handelt, soweit ich weiß gehen die Holzwürmer schon nach ein paar Jahre ein. Gruß