Job als Metallbauer/innen

Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik sind in ihrem Beruf für die Herstellung, Montierung sowie Wartung von Stahl- und Metallkonstruktionen verantwortlich.

Solche Konstruktionen sind beispielsweise Fassadenelemente, Überdachungen und Tore. Weiterhin fertigen und montieren sie Fensterrahmen und Schutzgitter aus Metallen oder aber aus Stahl. Die Konstruktionen werden anhand genauer Zeichnungen mit Hand oder maschinell hergestellt, dabei halten sie sich exakt an die Vorgaben des Kunden und stellen dadurch auch des Öfteren Unikate her. Bei einer Montage von Tor- oder Sonnenschutzanlagen montieren sie außerdem die Mechanismen zur Öffnung und Schließung dieser. Diese können entweder hydraulischer oder aber elektronischer Natur sein. Des Weiteren führen sie Wartungs- und Reparaturarbeiten an ihren Konstruktionen durch.