Kein Kamin ohne passendes Kaminrohr

Schon bei der Abnahme des Kamins durch den Kaminfeger ( Pflicht ), wird dieser das Kaminrohr und den Anschluß an den Schornstein genau Prüfen, ob alles Dicht ist, so daß kein Qualm austreten kann, ist das der nicht der Fall, wird der Ofen nicht abgenommen und darf dann nicht in Betrieb gehen.
Normalerweise gibt es zu jedem Kamin das passende Kaminrohr, einfach beim Verkäufer im Ofengeschäft oder Baumarkt ( z. B. Obi ) nachfragen, vorher aber ausmessen wieviel Kaminrohr in ca. gebraucht wird, den „Bogen“, meistens mit Reinigungstür, nicht vergessen !

Passende Schlagworte:

Kaminzubehör Aschekästen Flexrohre Hitzeschutzplatten Kaltluftgitter
Kaminrosten Luftgitter Rauchrohre Rauchrohre Einsätze
Rauchrohre Gas Rauchrohre Pellets Rauchrohre Öfen
Reinigen-Reparieren Unterlegplatten Kaminöfen Kochen, Backen, Grillen Schornsteine