Kemperol TC das universelle Beschichtungssystem

Kemperol TC das universelle Beschichtungssystem

Mit Kemperol TC hat Kemper System ein universell einsetzbares, lösemittelfreies Beschichtungssystem auf den Markt gebracht. Als langzeitsichere Nutz- und Verschleißschutzschicht kann das selbstverlaufende Material auf allen begangenen und befahrenen Innen- und Außenflächen verarbeitet werden. Die mehrkomponentige Beschichtung auf Basis von Polyurethan und einem speziellen Füllstoff kann sowohl auf Kemperol-Abdichtungen wie auch direkt auf allen festen, tragfähigen Untergründen wie Estrich oder Beton aufgezogen werden. Die Oberfläche ist bereits nach ca. drei Stunden regenfest, begehbar und/oder weiter beschichtbar.
Parkdecks, Einfahrten, Innenhöfe und Rampen zählen ebenso zu den Einsatzfeldern wie Balkone (Foto 1), Terrassen und Laubengänge. Und weil das multifunktionale Kemperol TC lösemittelfrei und damit geruchsneutral ist, empfiehlt es sich besonders für Innenflächen wie Hallen, Kellerräume oder Verkaufsflächen.

Vorbereitung und Verarbeitung

Der Untergrund muss trocken, tragfähig und frei von haftmindernden Stoffen sein. Bei einem Gefälle größer als 3 % ist ein Kemperol Stellmittel zuzugeben. Mineralische Untergründe werden vorbereitend mit der Kemperol EP-Grundierung vorbehandelt, poröse Untergründe mit einer Kratzspachtelung abgespachtelt. Während der Verarbeitung der Beschichtung muss die Oberflächentemperatur 3K über dem Taupunkt liegen, um zu verhindern, dass sich ein trennend wirkender Feuchtigkeitsfilm bildet.

Nachdem die einzelnen Komponenten gemäß den Vorgaben des Herstellers miteinander vermischt worden sind, wird die arbeitsfertige Masse mit einem Rakel gleichmäßig auf der Fläche verteilt und mit einer Stachelwalze entlüftet. In die noch flüssige Oberfläche wird je nach Anforderung Kemperdur Colorquarz (0,4 bis 0,8 mm), Naturquarz (0,7 bis 1,2 mm) oder Granit (1 bis 2 mm) vollflächig deckend im Überschuss eingestreut. Der Rest wird nach der Aushärtung abgekehrt. Abschließend wird die Oberfläche mit der Kemperol Versiegelung, Kemperdur Deko oder Kemperol AC geschlossen.

Beschichtung für beanspruchte Flächen

Mit Kemperol TC lassen sich Flächen nicht nur vielfältig nutzen, sondern auch dekorativ gestalten. In der neuen Lagerhalle des Dachdeckerbedarf Lünen (Foto 2) wurde der Estrichuntergrund vollflächig beschichtet. Die Oberfläche dieser Ausgleichsschicht wurde anschließend mit Kemperdur Deko und farblich unterschiedlicher Chipseinstreuung gestaltet. Da es im Randbereich aufgrund des Staplerverkehrs zu einer erhöhten Untergrundbelastung kommt, wurde hier die Verschleiß- und Nutzschicht verstärkt, indem eine zweite Schicht Kemperol TC plus Naturquarzeinstreuung und Versiegelung aufgezogen wurde.

Hersteller: Kemper System GmbH & Co. KG
Holländische Straße 36
D-34246 Vellmar
Tel. +49 561 8295-0
Fax +49 561 8295-10
E-Mail: post@kemper-system.com
www.kemper-system.com
Ein Unternehmen der IBG-Gruppe.