Kleintransporter – Bus

Die Kleinen mit Größe
Kleintransporter bzw. Kleinbusse sind ideale Helfer, welche sich durch ihre Vielseitigkeit und Flexibilität auszeichnen.
Dank der vielen Möglichkeiten, welche Kleintransporter und -busse bieten, sind sie auf zahlreichen Gebieten einsetzbar.
Sie bieten sowohl die Vorteile eines PKW, als auch die Vorzüge eines "richtigen" LKW.
Im Gegensatz zum PKW kann man mit ihnen - dank ihres großen Fassungsvermögens - viel transportieren. Egal ob es sich um viele kleine Teile oder auch große Stücke (z.B. Möbel) handelt, diese Fahrzeuge sind ideale Transportmittel. Im Gegensatz zu großen LKW, bewältigen sie auch enge Stellen und mit ihnen hat man eindeutig bessere Chancen eine Parkmöglichkeit zu finden, als mit einem "Großen".
Kleintransporter bzw. -busse können privat und/oder geschäftlich genutzt werden. Sie können mehrere Personen befördern und nach dem Aus- oder Umbau der Sitze sind sie für den Transport von Gegenständen bereit.
Kleintransporter -busse können ebenso zu mobilen Campingfahrzeugen oder gar Wohnmobilen umfunktioniert werden. Durch ihre überschaubare Größe finden sie auch noch auf kleineren Privatgrundstücken Platz.
Gewerblich genutzt sind ihre Einsatzmöglichkeiten fast grenzenlos.
Die meisten Gemüsehändler, Bäcker, Fleischer, Fischereibetriebe und andere Händler nutzen sie zum transportieren von Waren, wie auch zu deren Verkauf beispielsweise auf Wochenmärkten. Zu Imbissen ausgebaut sind sie stationär oder mobil einsetzbar.
Viele Handwerksbetriebe wie z.B. Maler- oder Sanitärunternehmen, nutzen sie als fahrbare Werkstätten.
Es sind wirklich praktische, vielseitige Fahrzeuge mit effektivem Treibstoffverbrauch.