Klinkerfassade mit Sägezahnmuster und Lisene um die Fenster

Hier bei diesem Bauvorhaben wurde zum Auflockern der Klinkerfassade ein sogenanntes " Sägezahnmuster " ringsherum im oberen Bereich der Hausfassade gesetzt.
Erzielt wird das Sägezahnmuster wenn der Klinkermaurer die Klinkersteine mit eine Ecke nach Aussen versetzt, wenn die Steine als Sägezahmuster gesetzt werden sollen, sollte eine Richtschnur gespannt werden, nur so kann die Schicht perfekt in einer Flucht verlaufen !

Zum Auflockern der Fensterbereich wurde um jedes Fenster eine " Lisene " gesetzt dabei wird der Stein im ganzen um 180 Grad gedreht und mit dem " Klinkerkopf " nach Aussen gemauert, Klinkerstein auf Klinkerstein.