Kurzarbeitergeld (KUG)


Kurzarbeit muss man vor Beginn eines Monats beantragen, also im Dezember für den Januar.

Dazu muss man die Erwartungen für den Januar 2010 herunterschrauben, also einen Umsatzrückgang erwarten (Prognose). Wenn das eintrifft, kann man dann im Februar 2010 für den Januar Leistungen beantragen, im März 2010 für den Februar, usw.

 Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, kein Kurzarbeitergeld beantragt werden.

Für Baufirmen und Co.:

Baufirmen, Gerüstbauer usw. erhalten kein ! Kurzarbeitergeld, dafür gibt es zwischen Dezember und März des folgenden Jahres das sogenannte Schlechtwettergeld !