Absäuern

Absäuern bezeichnet 1. Die Beseitigung kalkhaltiger Verunreinigungen wie Zementspritzer oder Mörtelreste, die sich auf Klinkerplatten oder Mauerwerk gebildet haben, mit Hilfe von sauren Mitteln und 2. Die Behandlung eines kalkhaltigen Untergrunds mit Hilfe von sauren Mitteln. Dies geschieht beispielsweise, damit der Untergrund chemisch neutral wird, um einen ölhaltigen Anstrich aufzubringen.