Bandzwinge

Mit einer Bandzwinge übt man gleichmäßigen Druck auf die vier Ecken eines Gegenstands aus, zum Beispiel auf einen Bilderrahmen, der geleimt wurde. Die Bandzwinge setzt sich aus einem Metall- oder Nylonband zusammen, das das Teil, welches gepresst werden soll, umgibt und es einspannt.