Deckenanker

Will man so rasch wie möglich montieren, ist der Deckenanker stets das passende Befestigungselement. Man muss nur wenig bohren und kann eine einfache Schlagmontage ausführen. Der Deckenanker eignet sich für sämtliche auf der Baustelle nötigen Anschlüsse und für Beton mit B15 oder mehr. Auch für Brandabschottungen, Lüftungsleitungen, Metallprofile, Seile, Ketten, Drahtabhänger, Lochbänder, Verlängerungsmuttern mit Gewindestangen, Holzunterkonstruktionen, untergehängte Decken und andere verwendet man Deckenanker.