Feilen

Ein Werkzeug, mit dem man glätten, ebnen, abrunden, entgraten, nachbearbeiten, schärfen und vieles mehr kann, in dem man feine Späne vom Werkstück abträgt. Es existieren verschiedene Feilen für diverse Werkstoffe. Sie werden anhand ihrer Verzahnung unterschieden. Außerdem macht man einen Unterschied zwischen Schlicht- und Schruppfeilen. Mit einer Schruppfeile kann man bei jedem Hub viel Material vom Werkstück entfernen. Die Schlichtfeile dagegen ist für die Oberflächengüte verantwortlich, es wird also lediglich eine geringe Menge Material abgenommen. Ihr Feilenblatt ist aus gehärtetem Stahl.