Feinputz

Ein dünner Putz, der durchschnittlich 3 mm stark und einlagig ist. Verwendet man mehrlagigen Putz, so nimmt man Feinputz als Oberputz zum Ausgleich eventueller Rauheiten.