Fensterrahmen

Fensterrahmen Der Fensterrahmen ist der tragende Teil des Fensters, welchen man an den angrenzenden Bauteilen fixiert und an die Fensterflügel anschlägt. Es gibt Flügelrahmen, welche das Fensterglas aufnehmen und Blendrahmen, welche für die Flügelrahmen als Anschlag fungieren. Beide Arten bestehen aus demselben Material, wie zum Beispiel Kunststoff, Holz oder Aluminium. Ein Flügelrahmen verfügt häufig über spezielle Falzrahmen, die die Dichtprofile und Fensterscheiben aufnehmen. Dichtprofile dienen zur Abdichtung des Falzes zwischen dem Blend-und Flügelrahmen. Am unteren äußeren Teil des Flügelrahmens gibt es in der Mehrzahl der Fälle eine Abtropfschiene und am Blendrahmen ein Profilblech oder eine Rahmenebene, die schräg nach unten verläuft.